Softwerkskammer

 

Runder Tisch zum Thema Testen von Web-UIs

Wir haben mit der Frage gestartet, was man überhaupt bei Web-UIs testen kann und soll:
Da im Template-basiertem Ansatz (wie z. B. bei Spring MVC zusammen mit einer Templating-Engineer wie Thymeleaf oder klassisch JSP/JSF) die HTML-Seiten auf dem Server gerendet werden, wird man eher integrative Tests schreiben. Als Werkzeuge dafür wurde u.a. Selenium genannt.
Bei Single Page App Frameworks bietet sich hingingen ein Unit-Test einzelner Komponenten an.

Weitere testbare Aspekte waren:

  • Anordnung des Seitenlayouts mit dem Galen Framework: einen Aufsatz auf Selenium der es erlaubt die Anordnung von Seitenelementen zueinander zu beschreiben und zu prüfen
  • Verhalten von Element beim Mouse-over: auch mit Selenium

 

Wiki Links

Europaweite Veranstaltungen 2020
Jahreskalender von Konferenzen, Open Spaces, BarCamps und anderen Veranstaltungen